Förderung und Zuschüsse

Die KfW fördert erneuerbare Energien

Ob Photovoltaik-Auftachanlagen oder Photovoltaik-Freiflächenanlage. Ihre Hausbank und die KfW fördern Ihr Engagement im Bereich der regenerativen Energien. Lassen Sie Ihre Investitionen mit langfristigen, besonders zinsgünstigen Krediten mit tilgungsfreien Anlaufjahren fördern. Sparen Sie Stromkosten durch Eigennutzung und den Rest lassen Sie einspeisen – wer sich jetzt noch für Photovoltaik entscheidet, erhält noch eine Einspeisevergütung von 12,30 ct pro kWh Solarstrom – 20 Jahre lang garantiert (Stand März 2017).

 

Merkblatt: „Erneuerbare Energien“